Zurück

Gelbe Container für Verpackungsabfälle bei Großwohnanlagen

Foto: Harald Heinritz / abfallbild.de

Auf freiwilliger Basis können Großwohnanlagen jetzt kostenfrei einen Gelben Container für die Sammlung von Verpackungsabfällen erhalten. Dafür ist ein schriftlicher Antrag bei der von den Dualen Systemen beauftragten Entsorgerfirma Knettenbrech + Gurdulic notwendig.

Seit fast 30 Jahren werden im Landkreis Kitzingen Verpackungsabfälle aus Kunststoff, Verbundmaterial und Styropor im Gelben Sack gesammelt. Seit 2007 werden darin auch Weißblechdosen und Aluminiumverpackungen mit erfasst. An diesem Wertstoffsammelsystem wird sich in den kommenden Jahren generell auch nichts ändern.

Gelbe Container für Großwohnanlagen

Neu ab 2020 ist allerdings, dass Großwohnanlagen mit einer Bewohnerzahl von 20 Personen oder mehr auf freiwilliger Basis kostenfrei einen Gelben Container erhalten können. Der 1.100-Liter-Behälter wird wie die Gelben Säcke alle zwei Wochen abgeholt. Für ihn gelten die Abfuhrtage des Gelben Sacks.

In dem Gelben Container werden dieselben Verpackungsabfälle gesammelt wie auch im Gelben Sack, also Verpackungen aus Kunststoff, Verbundmaterial, Styropor, Metall und Aluminium. Entscheidet sich eine Wohnanlage für den Gelben Container fällt allerdings der Gelbe Sack ersatzlos weg.

Schriftlicher Antrag notwendig

Den Gelben Container gibt es ausschließlich auf schriftlichen Antrag bei der Entsorgerfirma Knettenbrech + Gurdulic. Die Firma hat die letzte Ausschreibung der Dualen Systeme gewonnen und wird sich daher im Kreis Kitzingen weiterhin um den Gelben Sack kümmern.

Beantragt werden können die gelben Sammelcontainer ausschließlich vom Grundstücksbesitzer bzw. dessen Bevollmächtigtem, z.B. der Hausverwaltung.

Der schriftliche Antrag ist an folgende Adresse zu richten:

  • Knettenbrech + Gurdulic GmbH
    Am Gries 1
    97348 Rödelsee – Fröhstockheim

Für weitere Auskünfte steht die Entsorgerfirma unter folgenden Kontaktdaten gerne zur Verfügung:

  • Tel. 09323 93870-0
    Fax: 09323 93870-89
    E-Mail: abfuhr-kt@knettenbrech-gurdulic.de

Ihr Ansprechpartner

Knettenbrech + Gurdulic
Service GmbH & Co. KG

Am Gries 1
97348 Rödelsee-Fröhstockheim

Links

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.