Zurück

Rücknahmesystem ERDE sammelt 2023 Agrarfolien im Landkreis Kitzingen

Foto: Harald Heinritz / abfallbild.de

Auch im kommenden Jahr werden landwirtschaftliche Endverbraucher Agrarfolien im Landkreis Kitzingen los. Das Rücknahmesystem ERDE wird dafür in Dettelbach eine Sammelstelle einrichten.

Keine kommunale Sammlung mehr

Wie bereits mehrfach berichtet, wird es im kommenden Jahr keine Sammlung von Erntekunststoffen (Agrarfolien) und Pflanzenschutzmittelverpackungen mehr geben, die vom Landkreis angeboten wird. Das hatte der für die Abfallwirtschaft zuständige Umwelt- und Klimaausschuss im Frühjahr dieses Jahres einstimmig beschlossen.

Sammelstelle des Rücknahmesystems ERDE

Doch Agrarfolien wird man auch im nächsten Jahr los. Gemeinsam mit der Initiative ERDE (Erntekunststoffe Recycling Deutschland), der RIGK GmbH und der BayWa AG finden in 2023 wieder Sammeltermine im Landkreis Kitzingen statt.

An der Sammelstelle der BayWa AG in Dettelbach können 2023 an jeweils zwei Tagen im Februar und November Erntekunststoffe abgegeben werden. Darüber hat der Systembetreiber RIGK GmbH informiert.

  • Sammelstelle: BayWa Agrar Dettelbach, Adolf-Oesterheld-Straße 33, 97337 Dettelbach, Tel. 09324 9779-0

  • Sammeltermine: 13. bis 14.02.2023 und 7. bis 8.11.2023

ERDE ist das bundesweite Rücknahme- und Verwertungssystem für Erntekunststoffe in Deutschland, das aktiv zu einer nachhaltigen Agrarwirtschaft beitragen will. Auskünfte zum Annahmespektrum sowie zu den Annahmekonditionen und -kosten bekommt man bei der BayWa AG Dettelbach.

Detaillierte Informationen zum Sammelsystem ERDE sowie zu Sammelstellen und -terminen in der Region gibt es unter www.erde-recycling.de.

Rücknahmesystem PAMIRA

PAMIRA ist das Rücknahmesystem in Deutschland für Pflanzenschutzmittel- und Flüssigdüngemittelverpackungen. An den Sammelstellen können restentleerte und gespülte Verpackungen mit dem PAMIRA-Logo kostenlos abgegeben werden.

Nach Angaben der RIGK GmbH sollen die Sammelstellen und -termine für das Jahr 2023 voraussichtlich ab Dezember 2022 online unter www.pamira.de verfügbar sein.

Ausführliche Informationen zum Sammelsystem PAMIRA, zum Annahmespektrum, zu den Abgabebedingungen sowie zu den Sammelstellen und -terminen in der Region gibt es auf der Homepage des Rücknahmesystems PAMIRA unter www.pamira.de.

Wichtiger Hinweis: Die hier genannten Informationen wurden uns vom Systembetreiber RIGK GmbH mitgeteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben können wir nicht übernehmen.

Links

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.