Tauschmarkt Mainfranken

Ein zweites Leben für alte Sachen

Eigentlich zu schade für den Müll? Aber wohin damit? Was für den einen nutzlos ist, wird von einem anderen vielleicht schon lange gesucht. Nur wissen beide nichts voneinander. Um hier eine Brücke zu schlagen, gibt es den nicht-kommerziellen Tauschmarkt Mainfranken. Hier kann unkompliziert und kostenlos gesucht, getauscht und verschenkt werden. Möbel, Spielzeug, Elektrogeräte und andere Gebrauchsgegenstände können hier einen neuen Besitzer finden.

Der Tauschmarkt Mainfranken ist ein kostenloses Internetportal zum Verschenken und Tauschen für die Bürgerinnen und Bürger Mainfrankens. Ziel ist die Förderung der Abfallvermeidung und damit des Umweltschutzes. Beim Tauschmarkt Mainfranken machen Stadt und Landkreis Würzburg, der Landkreis Kitzingen und die Fa. WRG mit.

zum Tauschmarkt Mainfranken

Auch in der abfallwelt-App

Den Tauschmarkt Mainfranken gibt es auch in der abfallwelt-App. Inserieren und stöbern - dafür braucht man ab sofort nur noch ein Gerät und eine App. Foto mit dem Smartphone oder Tablet machen, kurz ein paar Zeilen schreiben und fertig ist das Inserat. Per Push-Nachricht bekommt man Bescheid, sobald das Inserat online steht. Auch das Stöbern im Tauschmarkt wird einfacher und bequemer. Per Push-Nachricht kann man sich auf neue Anzeigen hinweisen lassen. Ist man fündig geworden, kann man schnell und ohne Umwege Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen.

Ihr Ansprechpartner

Philipp Kuhn

Landratsamt Kitzingen


Sachgebietsleiter Kommunale Abfallwirtschaft

Kaiserstraße 4
97318 Kitzingen

1.13.11

+49 (9321) 928-1200

+49 (9321) 928-1299

www.abfallwelt.de