Hartkunststoffe

Sammlung von Kunststoffprodukten, die keine Verpackung sind

Foto: Landratsamt Kitzingen / atelier zudem

Am Wertstoffhof im conneKT-Technologiepark in Kitzingen können sogenannte Hartkunststoff-Produkte kostenlos abgegeben werden, die dann einer sinnvollen stofflichen Wiederverwertung zugeführt werden.

Das beim Recycling gewonnene Kunststoffregranulat kommt dann u.a. bei der Produktion neuer Spielgeräte, Autoteile, Rohre, Haushaltsgeräte oder auch Gartengeräte zum Einsatz.

Zu den Gegenständen, die wir annehmen können, zählen beispielsweise Gartenmöbel und Komposter aus Kunststoff, Wäschekörbe und Transportkisten oder auch Bobby-Cars.

Was zählt zu den Hartkunststoffen?

Bei der Hartkunststoffsammlung können wir nur Produkte annehmen, die vollständig leer sein.

Kein Fall für die Sammlung von Hartkunststoffen sind Produkte aus Polyvinylchlorid (PVC), Polyamid (PA), Polystyrol (PVC) und Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS). Achten Sie auf die Kennzeichnung auf den Produkten.

Diese Hartkunststoffprodukte können Sie abgeben:

z.B.

  • Kanister, Fässer, Wassertonnen, Eimer, Kübel
  • Haushaltswannen, Schüsseln, Bottiche, Wäschekörbe, Obstkisten
  • Kunststoffpaletten, Faltkörbe, Stapelkisten
  • Komposter, Gießkannen, Gartenmöbel
  • Bobby-Cars, Sandkastenspielzeug

    NICHT angenommen werden:

    z.B.

    • in den Gelben Sack:
      alle Verpackungen aus Kunststoff und Verbundmaterial
    • zur Sammlung von Erntekunststoffen und Pflanzenschutzmittelverpackungen:
      Erntekunststoffe (Agrarfolien) und Pflanzenschutzmittelverpackungen aus der Landwirtschaft
    • zum Restabfall:
      Schläuche, Kartuschen, Kabel, Rohre, Leisten, Profile, Platten, Fensterprofile, Fußmatten, Planen, Duschvorhänge, Plexiglas, Schaumstoffe, Styropor, Styrodur, Rollläden, Kunststoff-Bodenbeläge, Kunststoff-Fußböden, Teichfolien, sonstige Folien, Aufblasbares Spielzeug, Planschbecken
    • zur Altautoentsorgung:
      Kunststoffteile von Autos, Mopeds und Motorrädern

    Ihr Ansprechpartner

    Serviceteam Abfallberatung

    Landratsamt Kitzingen


    Kommunale Abfallwirtschaft

    Kaiserstr. 4
    97318 Kitzingen

    1.13.15

    +49 (9321) 928-1234

    +49 (9321) 928-1299

    http://www.abfallwelt.de
    Verwendung von Cookies

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.